Anschuss-Seminar am 06. August 2011

2. Anschuss-Seminar/Bericht vom 6. August 2011:

Unser zweites Anschuss-Seminar fand am 6. August ab 14.00 Uhr statt. Durch die positive Resonanz der Teilnehmer der ersten Gruppe, waren die Jägerinnen und Jäger schon sehr gespannt auf diesen Tag. Die Wetterprognosen für heute ließen nichts Gutes erwarten. Wir bereiteten uns auf den großen Regen vor, besorgten Schirme und einen wetterfesten Unterschlupf. Nachdem die Anschüsse bei leichtem Nieselregen gelegt waren, schien die Sonne bis zum Ende der Außenveranstaltung.

Bei unseren Untersuchungen der Anschüsse erkannten wir schnell, wie schwierig es ist, bei hohem Gras und vorherigem Regen überhaupt etwas zu finden. Dennoch konnten wir Knochensplitter, Schweiß, Wildbret, Schnitthaar und Innereien ausfindig machen. In der gesamten Gruppe wurden die Fundstücke gezeigt und gemeinsam die Lage des Schusses erarbeitet.

Es zeigte sich, dass man sich durch die Angaben des Schützen, der unwissentlich etwas Falsches angegeben hat, leicht in die Irre führen lässt. Bei der Nachsuche sollte man immer versuchen einen neutralen Blickwinkel zu behalten, um nicht irgendwelche Fehlschlüsse zu ziehen. Während eines kleinen Picknicks konnten wir unsere Erfahrungen austauschen.

Im Anschluss an die Anschussbewertung sahen wir eine PowerPoint-Präsentation mit lehrreichen Informationen und erhielten viele Tipps aus der Praxis von Herrn Muuß. Trotz des einsetzenden Regens konnten wir in der schönen Grillhütte des Lokals "Zur guten Quelle" unseren wohlverdienten Spießbraten drehen.

Dieses Seminar hat uns allen viel mit auf den Weg gegeben und uns zum Nachdenken gebracht. Erstaunlicher Weise waren fast alle Lehrgangsteilnehmer beim nächsten Schießtermin in Ehringhausen zu finden - wunderbar, dass wir so viel gelernt haben!

Beate Flockenhaus

Fotos vom 2. Termin am 6. August 2011:

Bildergalerie, Fotos anklicken

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hegering Ennepetal, Jagd,

Naturschutz, Jäger, Brauchtum, Jagdhunde, Jagdausbildung Jagdschein, Hundewesen, Bläsercorps, e. V., Schießen, Schießausbildung, Ennepetal, KJS-EN, Rollende Waldschule Revier

Hegering Ennepetal Jagdgebrauchshunde Brauchbarkeitsprüfung Kreisjägerschaft Jagdschein Jagdrevier Jägers ist es, von ihm bejagtes Wild waidgerecht Erlegen von Wild Schusswaffen sichere Handhabung der Jäger in seiner Ausbildung Jagdschein

Lernort Natur ist eine bundesweite Initiative der Jägerschaft um, insbesondere Kindern und Jugendlichen aus den städtischen Bereichen die Natur näherzubringen und Zusammenhänge in der Natur und bei der Jagdausübung besser verstehen zu lassen. Im Ennepe-Ruhr-Kreis besteht hierzu der "Förderkreis Lernort Natur Ennepe-Ruhr e. V.", in dem auch der Hegering Ennepetal e.V. Mitglied ist. Der Förderkreis ist im Besitz einer "Rollenden Waldschule", in der zahlreiche Exponate der heimischen Flora und Fauna für einen spielerischen und zugleich anschaulichen Unterricht zur Verfügung stehen.

Übungsschießen am KJS-Schießstand in Breckerfeld-Ehringhausen: Hegering Ennepetal bietet Übungsschießen Kreisjägerschaft in Breckerfeld-Ehringhausen. Waffen ein- bzw. kontrollgeschossen Übungsschießen. Jahresteilnehmernadel des DJV. Hierüber hinaus können die Schießnadeln Flinte

Kenntnis der Tierarten Jagdschein Wildbiologie Jagdrevier Wildhege Naturschutz Jagdbetrieb Waidgerechte Jagdausübung Rollende Waldschule Revier Sicherheitsbestimmungen Jagdhundewesen Brauchbarkeitsprüfung Behandlung des erlegten Wildes, Wildkrankheiten Hegering Ennepetal Grundzüge des Land- und Waldbaus Wildschadenverhütung Wildunfall Waffentechnik Rollende Waldschule Führung von Jagd- und Faustfeuerwaffen sichere Handhabung von Waffen Gebrauch und Pflege der Waffen Jagdrecht Grundzüge und wichtige Einzelbestimmungen des Waffenrechtes, des Tierschutzrechts, des Naturschutz und Landschaftspflegerechts Jagdschein Rollende Waldschule Lernort Natur en - die Rollende Waldschule

Ennepe Ruhr Förderkreis Jagd und Jäger Kreisjägerschaft KJS-en Rollende Waldschule

Lernmobil Wildtiere Natur Tiere Wildtiere ausgestopfte Tiere Umwelt und Natur Hegering herbede Hegering herbede Hege Naturschutz Wildtiere, Jagd und Naturschutz En Wildtierpräparate Jäger ennepe - ruhr - kreis lon en Hegering herbede

Lernort Natur EN Flora Fauna heimische flora und heimische Wildtiere herbede LON EN Witten Herbede Ennepetal Gevelsberg Herbede Witten Schwelm Ennepe Ruhr kreis lon en Tierpräparate Lernmobil lon en Reh Wildschwein Frischling Greifvogel präparate Rollende Waldschule Bussard Sperber Wildente Igel Waschbär Fasan maulwurf Lernort Natur en Eule Schlange Kreuzotter Fuchs Hegering herbede Wildtierpräparate

Rollende Waldschule

Hege Naturschutz Jagd Lernort Natur EN lon en Jäger Jagd Umwelt und Natur Jagd Natuschutz Wildtiere Rollende Waldschule Kreisjägerschaft kjs Wildtierpräparate Wildtiere live Lernort natur Ennepe Ruhr Förderkreis Rollende Waldschule Lernort Natur Lernmobil herbede Wildtiere Wildtierpräparate in Witten Herbede Ennepetal Schwelm Umwelt Lernmobil LON Reh Rotwild Wildschwein Frischling Greifvogel Rollende Waldschule

Bussard Sperber Wildente Igel Waschbär Fasan maulwurf Lernort natur Jäger

Hegering Ennepetal EN Jagdrevier